Direkt zu:

29.04.2021

Landkreis Lindau (Bodensee) - Wöchentliches Infektionsgeschehen

Lindau (Bodensee) - Immer freitags veröffentlichen wir hier Informationen zum aktuellen Infektionsgeschehen im Landkreis Lindau sowie zum Stand der Impfungen und zu den Testmöglichkeiten. Hier das Wichtigste in Kürze: 

  • Allgemeine Informationen zum Infektionsgeschehen im Landkreis Lindau:
    Das Infektionsgeschehen bleibt weiterhin diffus. Es gibt keine größeren Ausbrüche, sondern viele einzelne Fälle und Infektionen in Familien. Es sind drei Schulen und zwei Kindertagesstätten betroffen, allerdings handelt es sich auch hier um einzelne Fälle. 
  • Änderung bei den Schulen und Kindertagesstätten:
    Maßgeblich für die Regelungen an den Schulen und Kindertagesstätten ist nicht mehr der Inzidenzwert des Freitags der Vorwoche, sondern die inzidenzabhängigen Regelungen für Schulen und Kindertagesstätten treten nun analog zu den anderen inzidenzabhängigen Regelungen in Kraft. Das heißt, für eine Änderung muss die 7-Tage-Inzidenz fünf Tage in Folge unter 100 liegen. Sollte dies in den nächsten Tagen im Landkreis der Fall sein, werden wir noch am selben Tag darüber informieren.  
  • Aktueller Stand bei den Impfungen:
    Zusammen haben die Impfzentren sowie die niedergelassenen Ärzte bisher 23.682 Erstimpfungen im Landkreis Lindau durchgeführt. Die Gesamtanzahl der Impfungen beläuft sich auf 29.735.
    • Testzentrum:
      Das Testzentrum ist am Samstag, 1. Mai 2021 regulär von 13.30 Uhr – 17.00 Uhr geöffnet.