Direkt zu:

Dienstleistungen A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Wirtschaftsförderung; kommunal

Kurzbeschreibung

Landkreise und Gemeinden können Investitionsvorhaben von ausländischen oder inländischen Investoren in der Region unterstützen.

Wirtschaft und Bildung

Der Landkreis Lindau – ein Standort für erfolgreiche Unternehmen…

Der Landkreis Lindau wird als Wirtschaftsstandort von seiner Lage im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz geprägt. Der Allgäuer „Mächler“ und das schwäbische „Schaffen“ sind dabei die beiden prägenden Pole: Wirtschaften und investieren, entwickeln und vorausschauen, leben und arbeiten an einem Standort, der Unternehmen und ihren Mitarbeitern beste Voraussetzungen bietet. Der Standort profitiert von einer vielschichtig strukturierten Unternehmenslandschaft. Er gehört bundesweit zu den fünf begehrtesten deutschen Standorten bei der Gründung von Technologie-Unternehmen.

… und für erfolgreiche Bildungs- und Erwerbsbiographien

Neben besten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen bietet die Region an der Nahtstelle zwischen Bodensee und Allgäu auch eine wohl unübertroffene Lebensqualität. Besonders wichtig ist dabei auch die vielseitig aufgestellte Bildungslandschaft: Mit einer Vielzahl von Bildungseinrichtungen - von den Kindertagesstätten über die ausdifferenzierten Schulen, ein breites Aus- und Weiterbildungsangebot bis zu den Volkshochschulen und vielen informellen Lernorten setzt der Landkreis auch mit innovativen Ideen neue Akzente für das lebenslange Lernen seiner Bürgerinnen und Bürger.

Redaktionell verantwortlich

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (siehe BayernPortal)
Stand: ..cf758e462fddf23cc4b6436ca12cf001

Weiterführende Links