Direkt zu:

Was gilt als Genesenennachweis:

Der Nachweis der Genesung wird, nach Ende der häuslichen Isolation, mit dem positiven PCR-Test belegt oder durch die Quarantänebescheinigung des Gesundheitsamts, in der das positive PCR-Testergebnis vermerkt ist. Nach überstandener Krankheit wird vom Gesundheitsamt kein weiteres Dokument ausgehändigt.

Die fachlichen Vorgaben des RKI für COVID-19-Genesenennachweise finden Sie hier.