Direkt zu:

14.12.2018

Weihnachtsüberraschung für alle eCard-Kunden

Kostenfrei fahren über Weihnachten - ein- und auschecken ist jedoch erforderlich

Seit Oktober letzten Jahres gibt es das moderne eTicketing im bodo, das dritte seiner Art in ganz Deutschland. 10.000 Kunden haben bereits die eCard und checken erfolgreich ein und aus.

Zum Dank für das Vertrauen und die Geduld der Fahrgäste bei der Einführung des eTicketing gibt es von Samstag, 22. Dezember bis einschl.  Mittwoch, 26. Dezember 2018 für alle eCard – Inhaber kostenlose Fahrt im ganzen Verbundgebiet. Voraussetzung ist dabei, ganz normal ein- und auszuchecken. Die Fahrten werden jedoch nicht berechnet.

So möchte bodo die Möglichkeit bieten, entspannt Bus und Bahn zu nutzen für Shopping, Besuche oder Ausflüge im gesamten bodo-Gebiet zwischen Aichstetten, Oberstaufen, Bad Saulgau und Sipplingen.

Information und eCard-Bestellung
KundenCenter, Mobilitätszentralen und Verkehrsunternehmen geben Auskünfte und nehmen auch Bestellungen an. Eine Online-Bestellmöglichkeit sowie viele Informationen rund um die eCard gibt es unter www.bodo-ecard.de.


Der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo), ist der Mobilitätsdienstleister in den drei Landkreisen Bodenseekreis, Lindau und Ravensburg. Der Verkehrsverbund bietet ein einheitliches, einfaches Tarifsystem inklusive der Stadt- und Ortsverkehre sowie die Nutzung von Bus & Bahn mit einem durchgehenden Fahrschein.

Internet: www.bodo.de, www.bodo-freizeitland.de

Mobil: Fahrplan-App für Android und iOS
www.bodo-mobil.de für alle Betriebssysteme

eCard:
www.bodo-ecard.de (eTicket-Angebot)

HandyTicket: www.bodo.de/handyticket

Landesweite Fahrplanauskunft:         01805/ 77 99 66
(14 Cent/Min aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunk max. 42Ct/Min)